Programm der Tagung

Mittwoch, 25. November | 1530 – 1700 Uhr


1530 Meet & Greet

1600 Begrüßung

1610 (Post)Digitale Erinnerungsräume: Transformation von Erinnerungskultur und Identität
Dr. Vivien Sommer, Soziologin, TU Berlin

1635 Fragen & Diskussion

1700 Ende

Donnerstag, 26. November | 1530 – 1745 Uhr

1530 Meet & Greet

1600 Begrüßung

1610 Erinnern und Vergessen in digitalen Medien: Warum Vergessen wichtig für das Erinnern ist
Prof. Dr. Martin Korte, Neurobiologe, TU Braunschweig

1635 Pause

1645 Das beste aller Leben? Künstliche Intelligenz als Kurator menschlicher Erinnerung
Prof. Dr. Stefan Selke, Soziologe, Hochschule Furtwangen

1710 Fragen & Diskussion

1745 Ende

Freitag, 27. November | 0930 – 1200 Uhr


0930 Meet & Greet

1000 Begrüßung

1010 Digitale Medienpraktiken des Erinnerns und Bewahrens: 
Wie Menschen im Zuge des Medienhandelns aktiv Erinnern gestalten 
Dr. Michaela Kramer, Erziehungswissenschaftlerin, FAU Erlangen-Nürnberg

1035 Breakout-Sessions

1100 Pause

1115 Podiumsdiskussion mit Fragen aus den Breakout-Sessions

1200 Ende